Back to home
Ernährung

Schön mit Buchweizen

Buchweizen ist kein Getreide, sondern ein Gras. Buchweizen ist glutenfrei und liefert alle acht essentiellen Aminosäuren. Die Traditionelle Chinesische Medizin ordnet Buchweizen dem Feuer-Element zu. Buchweizen wirkt daher besonders positiv auf das Herz, wie unsere TCM Expertin Nina Mandl weiß.

Was Buchweizen kann

  1. Buchweizen schmeckt bitter-süßlich und wirkt leicht erwärmend.
  2. Buchweizen tonisiert Qi und Yang.
  3. Buchweizen den Körper beim Ausleiten von Nässe und Schleim.
  4. Buchweizen tonisiert die Nieren, wirkt regulierend auf den Blutzuckerspiegel und senkt den Cholesterinspiegel.
  5. Sein hoher Lezithin-Gehalt stärkt die Leber und
  6. Buchweizen verbessert die Spannkraft von Venen und Gefäßen
  7. Buchweizen hilft bei Krampfadern
Nina Mandl
dipl. Ernährungsberaterin nach TCM


By Nina Mandl, 4. März 2019
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

About me
Hallo, ich bin Erika, dein Health Coach!
Ich helfe Menschen, Sport und eine gesunde Lebensweise in ihr Leben zu integrieren. Ich bin davon überzeugt, dass sich Menschen völlig neu orientieren und alte Denkweisen überwinden können, um jeden Tag etwas Gesünderes zu tun. Ich liebe Sport und Bewegung. Am liebsten mache ich Yoga, Mountainbiken und Kitesurfen.
Follow us
Please check your instagram details.